Neue Einstellung 'Verzögerter PDF-Import für technische Untersuchungsgeräte'

Geändert am Thu, 14 Apr 2022 um 05:14 PM

Bei manchen technischen Untersuchungsgeräten wird ein zur Untersuchung erstelltes PDF Dokument erst zeitverzögert von der Gerätesoftware erstellt und abgelegt.


Für diesen Fall ist eine weitere Einstellung hinzugekommen, welche auf die Ablage des PDF-Dokument von der Gerätesoftware wartet und anschließend im entsprechenden Befundeintrag ablegt.


Hinweis: Aufgetreten ist das Verhalten bisher nur bei dem Hörtest Maico MA33.


Die Einstellung finden Sie unter Daten -> Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen -> Labor (LDT) / Geräte (GDT). Hier hinterlegen Sie außerdem eine Zeitangabe in Sekunden, wie lange auf die Ablage des PDF-Dokumentes durch die Gerätesoftware gewartet wird.


Wenn Sie die technische Untersuchung abgeschlossen haben, die Gerätesoftware schließen und noch kein PDF-Dokument im hinterlegten Verzeichnis gefunden wurde, erscheint der nachfolgende Wartedialog. Hier wird die eingestellte Dauer in Sekunden (aus den erweiterten Einstellungen) heruntergezählt.



Wurde in dieser Zeit ein PDF-Dokument gefunden, wird es im Befundeintrag (Registerkarte Dateien) abgelegt. 

Konnte kein PDF-Dokument gefunden werden, wird Ihnen ein Hinweis im Wartediaglog angezeigt.

Wählen Sie die Schaltfläche "Abbrechen" aus, schließen Sie den Wartedialog. Über die Schaltfläche "Erneut prüfen" starten Sie den Timer zur Überprüfung eines abgelegten PDF-Dokument erneut.



Wenn auch das erneute Überprüfen ohne Ergebnis beendet wird, können Sie das Fenster nur noch über "OK" schließen:


 
Konnte ein PDF Dokument gefunden haben, wird Ihnen wie gewohnt das nachfolgende Hinweisfenster angezeigt:



Interne ID: 9936

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für Ihr Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für Ihr Feedback

Lassen Sie uns wissen, wie wir diesen Artikel verbessern können!

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren